Solidarität mit Ella!

Ein Text aus dem Alti

 
[Disclaimer: dieser Text wurde von einer autonomen Einzelperson verfasst und repräsentiert nicht zwangsläufig alle Bewohner*innen des Altis]
 
Am 23.06. wurde unser Mitaktivisti Ella/UP1 vom Amtsgericht Alsfeld zu 2 Jahren und 3 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Ella wurde während der Räumung des Dannenröder Waldes im Herbst 2020 verhaftet und saß seit dem 26.11. mit unbekannten Personalien in der JVA Frankfurt-Preungesheim in Untersuchungshaft. Während im Danni massive, systematische Polizeigewalt eingesetzt wurde, Beamt*innen bewusst Menschenleben gefährdeten und zum Teil auf am Boden liegende, verletzte Aktivisti eintraten, wurde bei Ella aufgrund menschs simplen Versuchs, die brutale Räumung aus menschs Lebensraum zu verhindern, der völlig haltlose Vorwurf der Versuchten schweren Körperverletzung konstruiert. Die Frankfurter SEK-Einheit, die für Ellas Räumung verantwortlich war, wurde inzwischen wegen mehrerer rechtsextremer Chats aufgelöst, dennoch konnten die involvierten Beamt*innen vor Gericht anonym aussagen und machten dabei von ihrem Hass auf linken Aktivismus keinen Hehl.

Continue reading Solidarität mit Ella!

Skillshare-Camp im Alti vom 27.08.-05.09.

Einladung

Nach dem Vorbild des legendären Hambi-Skillshare findet vom 27. August bis zum 05. September das erste Skillshare-Camp im Altdorfer Wald statt. In dem Zeitraum wollen wir auf der Waldbesetzung im Alti uns gegenseitig Dinge beibringen, uns vernetzen, austauschen, diskutieren und einfach eine gute Zeit haben. Egal ob Aktivistis, deren Freundis und Familien, Unterstützis, Anwohnis oder einfach Interessierte, ihr seid willkommen.

Continue reading Skillshare-Camp im Alti vom 27.08.-05.09.

Blog der Besetzung im Altdorfer Wald. AufBäumen gegen Kiesabbau und Trinkwasserverschmutzung!!