Packliste

Falls du nichts oder nur Teile von dem gelisteten Zeug hast, ist das überhaupt kein Problem, wir haben einen Umsonstladen und viele kommunale Sachen 🙂

  • Medikamente, die du brauchst
  • Zahnbürste
  • Möglichkeit zum Vermummen (Schlauchtuch, Shirt etc.)
  • Regenkleidung
  • warme, robuste Kleidung (im Sommer auch nicht so warme ;))
  • feste und robuste Schuhe
  • Arbeitshandschuhe
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Stirnlampe (im Idealfall mit rotem Licht, ist nachts besser)
  • Taschenmesser
  • Feuerzeug
  • evtl. Zelt, meistens ist aber genug Platz in den Baumhäusern 🙂
  • wiederauffüllbare Trinkflasche
  • evtl. Schüsselchen und Besteck
  • im Idealfall Klettergurt, es gibt aber auch kommunales Klettermaterial
  • Corona-Schutzmaske
  • Powerbank (falls du ein Handy oder so brauchst)
  • Zeug, das du brauchst, um dich wohlzufühlen 🙂